Zwischenbericht Beikost

Inzwischen sind wir bei 75g Kürbis angekommen und die Maus freut sich schon, wenn ich mit dem Teller komme. Es schmeckt ihr richtig gut, bei jedem mit offenem Schnäbelchen empfangenen Löffelchen strampelt und wedelt sie mit Ärmchen und Beinchen vor Freude. 🙂 Wenn die 75g weg sind, ist sie richtig bekümmert und protestiert erst einmal kräftig. Das Stillen hinterher ist ihr nur bedingt recht, sie macht eindeutig den Eindruck, als würde sie eigentlich lieber weiter Kürbis essen. Hehe. Das fängt ja richtig gut an!

Allerdings war ich ganz schön entnervt, als ich heute vormittag in fünf (!!!) Geschäfte gurken musste, bis ich endlich Kürbis-Nachschub bekam. Am schlimmsten war Schlecker – drei verschiedene Sorten Frühkarotten, aber weder Kürbis noch Pastinake. Im Bioladen und bei Rossmann gab es zwar Kürbis, aber nur mit Reismehl gestreckten, zum einen wollte ich nicht mit der zweiten Komponente beginnen und zum anderen schmecken die gestreckten Gläschen einfach nur elends fad.

Also musste ich in den sauren Apfel beißen und wieder zu dm fahren, den es leider nur ca. 15 Fahrminuten entfernt gibt, wo ich die reinen Kürbisgläschen vom „mit seinem Namen dafür stehenden Claus“ letzte Woche in dem guten Glauben mitgenommen hatte, dass es die auch anderswo gäbe. :/

Trotzdem toll, dass es so gut klappt. Ich freu mich ehrlich!

Advertisements

2 Gedanken zu „Zwischenbericht Beikost

  1. Ich habe auch das Gefühl, dass man wenn man nicht Karotte geben will, nur bei DM oder Müller einkaufen kann. Überall nur Gläschen mit Karotte..sehr doof. Schön das es bei euch mit dem Brei auch so gut läuft. Unsere Kleine futtert den ja auch kräftig weg :-)…LG

    • Das ist schön! Wir sind inzwischen bei 120g Kürbis mit Kartoffel angekommen und es mundet ihr weiterhin sehr. Sie mag jetzt schon hinterher keine Milch mehr, lieber so ein halbes, dreiviertel Stündchen später. Auch ok 🙂 Und ich hab mich inzwischen auch gut mit der Tatsache arrangiert, dass ich nicht selber koche. Hat doch auch entscheidende Vorteile #Zeitaufwand 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s