HURRA!

...endlich darf ich aus der Schublade!

Aufs Klo gehen? Bisher absolut KEIN Thema. Nun, seit ca. 3-4 Wochen sprechen wir über Unterhosen. Wir schauen sie uns auch ab und zu an. Und vorgestern nachmittag war es urplötzlich so weit: unser Kurzer beschloss, dass er jetzt eine anziehen wolle. Auslöser dafür war wahrscheinlich, dass wir am Sonntag Schwimmen waren und der Herr geschlagene 3 Stunden lang nicht ins Wasser gepieselt hat („Das darf man nicht, gell, Mama!“), sich aber leider auch auf der gefühlte 10 Mal aufgesuchten Toilette nicht erleichtern konnte. Erst unter der warmen Dusche kam die Sache dann ins Rollen Laufen. 😀

Er trug also bis zum Schlafengehen (ca. 2 1/2 Stunden lang) stolz seine „Cars“-Unterhose und machte das gaaanz prima. „Und morgen zieh ich in den Kindi auch eine an!“, verkündete er stolz.

Gestern also der erste „aushäusige“ Tag, sogar ein langer, da er hinterher noch beim Busenfreund spielen war. Und es ging nur einmal was daneben und, was noch viel besser ist, so einiges ins Klo. Heute Tag 2. Mal sehen, ob es weiterhin spannend bleibt oder der Vorstoß irgendwann als „ach nee, zu stressig“ wieder abgebrochen wird. Hoffentlich nicht! Zum Glück machte sein bester Freund gleich mal mit, der hielt nämlich ebenso an seiner Windel fest wie unser Knopf. Und zu zweit kann man ja schlecht wieder einen Rückzieher machen, wie steht man denn dann da! 😉

Ich freu mich so!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s