10jährige Söhne können einen manchmal ganz schön überraschen…

…z.B. weil sie ihre neue Zahnspange nicht nur für ein Stündchen nachmittags zur Eingewöhnung tragen, sondern auch gleich über Nacht und sie dann später sogar vormittags in der Schule anziehen, obwohl die Kieferorthopädin gesagt hat, man braucht sie nur nachmittags und nachts zu tragen.

Und vielleicht hängt es auch einfach damit zusammen, dass unser Sohnemann eine sehr gute Spange von einer sehr guten Kieferorthopädin hat, die mit Craniosacraltherapie und Kinesiologie arbeitet. So eine Spange (die sieht schon ganz anders aus als meine damals!) hätte ich wohl auch getragen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s