Frau Kugelhochs Tipps für junge Eltern – Tipp #10

Ein sich wehrendes Kind wickeln

Der nächste Elterntipp ist mehr als überfällig, und ich habe auch noch eine ganze Menge in petto. Leider komme ich im Moment einfach nicht dazu, die passenden Fotos zu schießen. Aber nun gibts den Tipp eben ohne Foto. Vielleicht kann ich ja noch eines nachreichen.

Jeder kennt die Situation: das Kind hat eine Bombe in der Windel, will sich aber partout nicht wickeln lassen, dreht sich weg, strampelt, brüllt, volles Programm eben. Die meisten haben mal so eine Phase, da ist Wickeln einfach nur bäh und blöd.

Ich für meine Person habe zwei Strategien entwickelt:

Strategie 1 – die sanfte Methode

Ich habe ein paar Bücher und Spielsachen neben dem Wickeltisch, die es nur und ausschließlich zum Wickeln gibt. In weniger dramatischen Fällen kann das schon gut helfen. Kinder, die sich gerne Bücher anschauen, sind damit wirklich eine ganze Weile beschäftigt. Und es hat was von „Friseurfeeling“, wenn der „Kunde“ sich in seine Lektüre vertieft und deshalb fein stillhält – gnihihihi.

Strategie 2 – Wenn nix mehr hilft…

…dann geht es vom Wickeltisch auf den Boden! Tuch auf den Boden, Kind drauf, davorsetzen und ganz lässig mit den eigenen Füßen am Boden „fixieren“ – hier wäre jetzt zum besseren Verständnis ein Foto angebracht. Also, noch mal langsam:

Die wickelnde Person sitzt breitbeinig vor dem Kind, die Knie sind angewinkelt und die Füße liegen sanft, aber fest auf den Oberarmen/Schultern des Wickelkindes und tackern es somit quasi am Boden fest. So bleiben beide Hände zum Wickeln frei und der kleine Stinker kann sich nicht mitsamt Windelinhalt sonstwohin drehen. Schreien wird das Kind wie am Spieß. Aber ohne auch und man selber ist dann wenigstens etwas weniger unter Stress. Hat bei mir immer gut funktioniert, auch wenn ich es nicht oft anwenden musste. Es ist gut, diese Lösung in der Tasche zu haben – sie lässt einen schon im Vorfeld cooler bleiben! 😉

Advertisements

2 Gedanken zu „Frau Kugelhochs Tipps für junge Eltern – Tipp #10

  1. Strategie 1 mache ich auch und 2 finde ich super! Gerade jetzt mit nur einem Arm muss meine Mutter es noch machen oder der Liebste aber ich glaube so könnte ich es auch. Super Tipp!

  2. Pingback: Wickelakrobatik | Windelalarm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s