Frau Kugelhochs Tipps für junge Eltern – Tipp #11

Schlüssel an die Kette!

Jeder kennt es – ein Kind auf dem Arm, vielleicht noch ein zweites im Schlepptau, Tasche über der Schulter, eine Tüte in der Hand, und dann: wo ist der Auto- bzw. Hausschlüssel? In so einem Moment in Hosentaschen oder der Wickeltasche kramen zu müssen, ist Stress pur, aber auch den Schlüssel so bepackt eine ganze Strecke in der eigentlich nicht freien Hand halten, macht nicht wirklich Spaß.

Hier kommt meine persönliche Lösung für dieses Alltagsproblem: Den Schlüssel einfach an eine der zahlreichen Schnullerketten legen, die man rumliegen hat, sei es, weil sie nicht gebraucht werden oder weil man sie ungefragt geschenkt bekommen hat. Wer Spaß an der Idee hat, kann natürlich auch eine nette Kette anschaffen.

Mein Schlüssel mit Auto-Schnullerkette und Schutzengel-Anhänger 🙂

Die Vorteile:

  • Sobald ich mich auf den Weg zum Auto oder zur Haustür mache, nehme ich meinen Schlüsselbund und klippe ihn mir an eine Hosentasche. Bin ich dann an der zu öffnenden Tür angekommen, brauche ich nur nach der Kette zu hangeln und schon habe ich den Schlüssel parat. Das macht die Sache so viel einfacher!
  • Ich klippe den Schlüssel auch an/in meiner Wickeltasche fest, so muss ich nicht lange wühlen, sondern nur an der Schnur ziehen.
  • Unterwegs ist der Schlüssel ein beliebtes Spielobjekt für die lieben Kleinen. Mit der Schnullerkette kann ich den Schlüssel am Kinderwagen oder am Kind festklippen und laufe so nicht Gefahr, dass mein Fratz ihn unbemerkt fallen lässt, bzw. aus dem Wagen wirft und er womöglich weg ist.
Advertisements

3 Gedanken zu „Frau Kugelhochs Tipps für junge Eltern – Tipp #11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s