Ausgelaugt. Oder doch mehr?

Seit Tagen, nein eigentlich schon seit bestimmt zwei Wochen, fühle ich mich nur noch müde. Ich könnte im Sitzen einschlafen und tu‘ das auch alle naslang. Außerdem ist mir ständig schlecht. Wäre es nicht unmöglich, würde ich sagen, ich bin schwanger. Da das aber nicht sein kann, frage ich mich doch, woher das kommt. Ob ich immer noch an diesem blöden Magen-Darm-Infekt rumlaboriere? Oder ist es womöglich ein beginnender Diabetes… ? Die Wahrscheinlichkeit ist seit meinem Schwangerschaftsdiabetes deutlich erhöht und meine Ernährung ist zur Zeit auch wieder sehr sehr kohlehydratlastig. 😦

So ein Mist.

Advertisements

4 Gedanken zu „Ausgelaugt. Oder doch mehr?

  1. hast du n BZ-messgerät? in der apotheke kann man sich auch anpieksen lassen. oder klau / kauf dir irgendwo n harnstick, der glucose misst.
    dann weißt zu zumindest ob des diabetes bescheid.

    ansonsten: willkommen im club der ständig überlasteten.
    ich sehe gerade aus, wie ein dermatologischer notfall.

    • Klar hab ich eins…. aber Hemmungen, es zu benutzen…. ich mag nicht sehen, was da sein könnte. 😦 Habe jetzt heute mal konsequent auf Zucker und auch sonstige KH-Schleudern verzichtet. Das mach ich jetzt einfach mal die nächsten Tage so weiter und guck mal, was passiert.
      Du Arme….. ich übrigens auch. Pusteln, schuppige Flecken und sonstiges Zeuchs en masse… 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s