Leibspeisen #1

Ich habe mir überlegt, dass ich ab jetzt wöchentlich immer mittwochs eines unserer Lieblingsgerichte vorstellen werde. Mit Foto und Rezept zum Nachkochen. Vielleicht noch ein Hinweis: Ich arbeite häufig mit Gewürzmischungen aus dem Bioladen – einfach, weils schneller geht und trotzdem inhaltlich einwandfrei sein soll.

Hier kommt also Nr. 1:

Ofengemüse mit Tsatsiki

Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Kartoffeln
  • 1 kg Gemüse nach Lust und Laune (z.B. Karotten, Paprika, Champignons, Auberginen, Zucchini…)
  • 2 Packungen Gewürzmischung für Ofenkartoffeln (z.B. Alnatura KartoffelMix Pikant)
  • gutes Speiseöl (Olivenöl etc.)
  • mindestens 500g Tsatsiki, entweder selber gemacht oder, wenns schnell gehen soll, aus der Kühltheke. Da gibt es m.E. ne Menge guter Anbieter, die auch keinerlei Konservierungsstoffe oder ähnlichen Mist verwenden. (Wir brauchen 750 g pro Mahlzeit)

Ofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Das Gemüse waschen, abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. (Kartoffeln in Schnitze, Karotten in Sticks, Paprika in halbe, breite Schnitze, Zucchini und Aubergine längs vierteln und in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden…)

Alles auf ein tiefes Backblech häufeln und gut vermengen (wer will legt ein Backpapier unter). 6-8 EL Öl darauf verteilen und gut untermischen. Dann die zwei Beutel Gewürze auf dem Gemüse verteilen und unterheben.

Bereit für den Ofen!

Ca. 30 – 40 Min. im Ofen backen, nach ca. 25 Minuten einmal umschichten.

Frisch mit dem Tsatsiki servieren. Guten Appetit!

Sooo lecker! In dieses einfache Essen könnte ich mich reinlegen....

Advertisements

4 Gedanken zu „Leibspeisen #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s