Leibspeisen-Phasen

Wer von uns kennt das nicht? Es gibt etwas, das uns sooo gut schmeckt, dass wir es wieder und immer wieder essen könnten, am liebsten jedenTag. Beim Mittagessen geht das nicht wirklich, ich bin dagegen, jeden Tag Spaghetti Pesto zu kochen, nur weil mein Großer das so liebt.

Aber beim Frühstück, da frönen meine Jungs ihren Dies-und-das-Phasen. Lange waren es „Cerealien“  (was für ein blödes Wort, bei uns heißen die alle Poppies) mit Milch. Dann folgte ein paar Monate lang Vollkorntoast mit Butter und gekochtem Schinken, dazu ein Glas Kaba. Mein Großer ist gerade in einer unentschlossenen Phase, aber unser Kurzer hat nun seit einer Woche die „Vollkorntoast mit Erdbeermarmelade und ein Glas kalte Milch“-Phase eingeläutet. 🙂

Müsli mag bei uns leider keiner. Wäre auch schwierig bei der Fructose-Intoleranz des Kurzen… 😦

Und bei Euch so? Was frühstücken Eure Kinder?

Advertisements

2 Gedanken zu „Leibspeisen-Phasen

  1. Hm, bei uns gibt’s unter der Woche Vollkornbrot in verschiedensten Ausführungen mit Marmelade und anderen süßen Aufstrichen oder wahlweise Käse, manchmal Schinken. Der Kleine entscheidet sich meist für die deftige Variante, der Mittlere für trocken Brot und die Große fürs Süße. Wie ich. 😀 Am Wochende gibt’s dann Semmeln und Brezen. Müsli und Cornflakes sind bei uns eher mal ein Abendessen, wenn’s ganz schnell gehen muss.

  2. Wochenends wird bei uns auch immer ganz ausführlichst und gemeinsam gefrühstückt. Das geht unter der Woche leider nicht und ich freu mich immer, wenn auch schon die ganz Kleinen es genießen, dass wir alle beieinander sind und Zeit füreinander haben.
    Und abends gibts bei uns grundsätzlich nix Süßes, also auch keine Poppies oder so, weil meine Jungs beide auf Zucker mit viiiieeel Power reagieren – nicht gerade das, was ich mir kurz vorm Schlafengehen wünsche… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s