Catwalk Ade.

Sie hat abgesagt. Gerade eben. Noch bevor ich heute Nachmittag überhaupt zur Kurzanalyse antreten durfte. Ich weiß, sie musste sich gut überlegen, wen sie nimmt, ich kann alle ihre Gründe nachvollziehen. Ich bin ihr also nicht sauer deswegen.

Trotzdem ist das für mich persönlich ein ziemliches Desaster. Ich habe hier gerade Rotz und Wasser geheult. In den letzten Tagen habe ich mich immer intensiver mit meinem desolaten Aussehen beschäftigt, bin zum einen in seelische Tiefs gerutscht deswegen, zum anderen habe ich mich sehr auf den heutigen Nachmittag gefreut und so sehr gehofft, dass ich eine Chance habe.

Diese Aussicht auf Stunden, die nur für mich sind, die mir gut tun sollen, die meine, meine, meine Zeit sind und sonst niemandem gehören (außer natürlich dem hoffentlich aus der Aktion resultierenden Karriereglück der Beratungsdame), die hatte mich wirklich aufrecht gehalten die letzte Zeit.

(…) Den Artikel hier konnte ich heute mittag natürlich mal wieder nicht fertig schreiben. Inzwischen sind zwei Stunden vergangen und wer wäre ich, wenn ich nicht inzwischen innerlich wieder aufgestanden wäre und die mir nun verbleibenden zwei kinderfreien, weil babysitter-erkauften Stunden dafür nutzen werde, in mich zu gehen und Pläne zu machen.

Was fehlt mir?

Was brauche ich?

Wie kann ich es ermöglichen?

Ich bin dann mal Brüten. Tschüss.

Advertisements

8 Gedanken zu „Catwalk Ade.

  1. Menno, das tut mir wirklich leid! Meine Daumen waren feste gedrückt … schade!
    Ich wünsche Dir zwei kreative Stunden mit guten Ideen für Dich – manchmal tröstet ein „Sich-neu-erfinden“ ja auch schon in der Planungspahse. 🙂
    Alles Liebe!

  2. Endlos schade! 😦 Ich hätte es dir so gegönnt! Aber wenn die Dame das jetzt als „Werbeshow“ macht, könntest du dir dann nicht von der lieben Verwandtschaft eine Typberatung bei ihr wünschen – halt nicht im Rahmen der Show?

    • Das selbe hat mir die Dame auch schon vorgeschlagen, aber da gibt es ein kleines finanzielles Problem – entweder kann ich mir zu Weihnachten eine Typberatung wünschen, oder Budget, um neue Klamotten zu kaufen. Beides geht nicht. Und da nützt mir die tollste Beratung nix, wenn ich mir hinterher nicht mal was Neues leisten kann. :-/ Aber wie sagte heute nachmittag meine beste Freundin Frau Dekogöttin: „Du bist so kreativ, du kannst das selber, das weiß ich! Und ich helf Dir! Das schaffen wir auch ohne Beratung!“ Sie geht mit mir demnächst shoppen. Hurra! 🙂

      • das gleiche dachte ich mir aber auch gerade.
        wenn sowas einer _nicht_ braucht, dann du.
        ich weiß aber auch genau, dass in einem verfahrenen system die creativität unter null steht und v.a. der aufwand und kraft, sie hochzufahren, ein sehr / zu großer ist. all zu gerne hättest du das jemand anderem überlassen, der dir input gibt und dessen vorschläge du garantiert dann für dich persönlich auch wieder abgeändert hättest. 😉
        ist echt schade.
        versuch trotzdem, das beste draus zu machen und greif es beim schopfe, dass ihr zusammen shoppen geht!
        das macht nicht nur spass, sondern „befruchtet“ auch die ideen im kopf. ich glaube, das „gesamtpaket“ brauchst du gerade dringend.
        liebe grüße,
        Tante Bo

      • Liebe Bo, danke für deine Lorbeeren bezüglich meines Händchens fürs Styling. Irgendwann war da mal was, ja, ich erinnere mich dunkel. Du hast die augenblickliche Lage genau erfasst – und sprichst, ich weiß, aus eigener Erfahrung. Das „gesamtpaket“ habe ich heute vormittag über alle Hindernisse hinweg auf ein Wellness-Wochenende GANZ ALLEINE ausgedehnt. Dann werden wir mal sehen, ob nebst meinen Kräften nicht auch die Kreativität zurückkehrt… 🙂

  3. Es gibt auch Bücher zum Thema 😉 Sogar in der Bücherei. Einige sind doof, aber in anderen habe ich nette Tipps gefunden. Das verkürzt die Einkaufszeit kolossal, wenn man weiß, wonach man suchen muss. Liebe Grüße und frohes Aufhübschen! Mara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s