And the Winner is….

Modell Nr.4 - die Marco Tozzi-Stiefelchen

Am liebsten würde ich ja zwei Paar behalten – diese hier und das El Naturalista – Paar mit den Ziernieten. Dann hätte ich eines „für alle Tage“ und ein schickes für Unternehmungen ohne die Kids. Denn mit den Marco Tozzi Tretern möchte ich nicht dem Kurzen hinterherrennen müssen oder mit der Maus am Boden rumkriechen…. Mal sehen. Vielleicht finde ich ja „Geldgeber“ fürs zweite Paar… Weihnachten naht! 🙂

Am bequemsten und am kuschligsten (weil innen mit Teddyfell gefüttert) sind die Rieker-Stiefeletten. Aber sie sehen auch (unter der Jeans) am langweiligsten aus. Und sie sind halt wieder nicht wirklich hoch. Dabei wollte ich doch mal wieder was anderes.

Die El Naturalista Modelle sitzen beide sehr gut und sehen auch schön aus, wobei das Modell mit den Nieten interessanter wirkt. Deshalb ist es mein zweiter Favorit.

Mein Mann steht übrigens auch am meisten auf das Schnallen-Paar. Die anderen findet er „bieder“. Aber das habe ich vorher schon gewusst. ^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s