Rabenmutter, ich… ;-)

Die Maus hat schon immer die Angewohnheit, alles, was ihr nicht passt mit „Aua!Aua!“ zu kommentieren, was bei fremden Personen schon des öfteren zu Missverständnissen geführt hat. Ich selber kann sehr gut unterscheiden, wann sie wirklich Schmerzen hat und wann sie nur von irgendetwas angep…t ist.

Seit Neuestem aber nimmt das Ganze doch etwas seltsame Ausmaße an – sollte jemand zur Mittagszeit an unserem Haus vorbeilaufen, könnte er fast meinen, hier würden kleine Kinder misshandelt. Ohrenbetäubendes Geschrei tönt aus dem Kinderzimmer: „…..AUAAA!!! AUAAAAA! …..HIIIEFE!! HIIEFE!!!……AUAAA!….“

Ähem. Das ist nur die Maus, die sich dagegen wehrt, von mir in den Schlaf gewiegt zu werden. Zwei Minuten später ist Ruhe. Und die Maus schlummert selig, wacht dann 1 1/2 bis 2 Stunden später fröhlich auf und verhält sich, als wäre nichts gewesen. So eine Drama-Queen! 😀

Advertisements

8 Gedanken zu „Rabenmutter, ich… ;-)

      • Ich hoff es auch nicht (und ich glaubs auch nicht, weil sich ja leider die meisten mitmenschen einen dreck scheren was hinter anderen türen passiert) aber WENN, dann musst du davon berichten 🙂

    • Genau das ging mir vorher auch durch den Kopf…. dass leider oft wirklich was passiert und alle schauen / hören weg. Schlimm. Wie auch immer, sicher gibt es zu diesem Thema immer mal wieder was zu berichten – und wenn es nur die Omi beim Einkaufen ist, die meint, ich ess der armen Maus das Brötchen weg oder so… 😀

  1. Hier auch… ja nicht das Kind wie ein Baby behandeln oder zuviel knuddeln wollen. Das geht gar nicht ;-)….Bei uns ist es aber kein Aua sondern ein herzzerreißendes AAAAAHHHHH….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s