Blog-Unlust

Zur Zeit kann ich mich nur sehr schwer aufraffen, etwas zu schreiben. Vieles beschäftigt mich, was mir aber irgendwie zu persönlich ist – vielleicht sollte ich mal wieder „umziehen“…..   Anderes ist mir zu banal oder ich habe schlichtweg keine Zeit / keinen Nerv, es aufzuschreiben.

Trotzdem hänge ich viel vor dem Laptop, lese andere Blogs, kommentiere dort, poste ab und an was auf FB. Alles irgendwie unbefriedigend!

Irgendetwas muss sich ändern, aber ich weiß noch nicht genau, was. Wenn ich es weiß, melde ich mich wieder.

Advertisements

4 Gedanken zu „Blog-Unlust

    • Ach, das fühlt sich schön an, Danke Dir! 🙂 Aber dafür, dass es Dir ähnlich geht, schreibst du ja noch ganz schön viel im Vergleich zu mir…. 😉 Ich hab Dich per RSS abonniert, da krieg ich ja immer alles mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s