Wir haben eine schwierige Geschwisterkonstellation…

….das stelle ich zur Zeit immer wieder fest. Noch mal zur Erinnerung: der Große ist 11 Jahre alt, der Kurze wird in ein paar Wochen 5 Jahre alt und die Maus ist gute 2 Jahre alt.

Nun ist das so, dass sie leider nicht sehr viel miteinander spielen. Der Große und der Kurze bauen ab und an zusammen LEGO oder hüpfen gemeinsam im Trampolin. Den Rest der Zeit gehen sie eigene Wege oder – schlimmer – sie streiten sich.

Der Kurze und die Maus spielen so gut wie nie miteinander. Der Kurze will nicht, dass sie seine Spiele mitmacht, die der Maus interessieren ihn nicht. Ganz ab und zu spielen sie zusammen Kaufladen und natürlich spielen sie mit einem von uns gemeinsam Gesellschaftsspiele oder hören gerne gemeinsam zu, wenn eine Geschichte vorgelesen wird. Aber so richtig alleine miteinander, das passiert nur sehr sehr selten.

Die Maus spielt sehr gerne mit dem Großen, aber der hat nicht oft Lust dazu, spielt allerdings sehr nett mit ihr, wenn ich ihm auftrage, sich um sie zu kümmern, weil ich etwas zu erledigen habe etc.

Alles in allem ist es so, dass sie sich leider nur ganz ab und zu alle gemeinsam irgendwie selber beschäftigen, manchmal bauen sie gemeinsam mit den großen LEGOsteinen oder sind zu dritt im Trampolin, aber viel mehr gemeinsames Spiel gibt es eigentlich nicht.

Das alles hängt m.E. auch viel mit dem großen Altersabstand zwischen den beiden Jungs und der Tatsache, dass die beiden Kleinen nicht das gleiche Geschlecht und somit sehr unterschiedliche Interessen haben, zusammen. Und das schlaucht. Besonders zur Zeit, wo alle den ganzen Tag zu Hause sind und sich langweilen, während ich eigentlich unseren Urlaub vorbereiten soll, d.h. auch nicht wirklich viel mit ihnen unternehmen kann.

Irgendwelche Ideen für Beschäftigungen in Haus und Garten, an denen 2-11-jährige gemeinsam Spaß haben könnten?

Advertisements

6 Gedanken zu „Wir haben eine schwierige Geschwisterkonstellation…

    • Das machen die kleinen Beiden ab und an! Der Große hat nie Höhlen gebaut, nicht als er kleiner war und auch jetzt nicht. Das hat ihn nie interessiert. Aber stimmt, Danke, da kann ich sie beizeiten mal dran erinnern! 🙂

  1. Tuschen und kleben. Machen zwar Schweinerei, aber da kann jeder nach seinen Fähigkeiten etwas machen. Der Große ein Diorama oder ein Haus oder eine Fantasielandschaft, für die kleinen reicht vielleicht schon buntes Papier und Wolle zum Zerschnibbeln/ Bepinseln. Arzt wird bei uns auch gern gemeinsam gespielt. Oder Sachen sortieren. Kipp verschiedene Nudelsorten/ Schrauben/ Perlen zusammen, stell einen Eierkarton dazu und vielleicht klappt’s ja. 🙂

    • Oh ja, Malen und Kleben! Das macht der Große gerne und die Maus auch. Leider kann ich den Kurzen nur schwer dafür begeistern. Er mag es höchstens, wenn es eine zielgerichtete Sache ist – „wir basteln eine Ninja-Maske“ oder so. Aber das pure „seiner Kreativität freien Lauf lassen“, das ist (leider!) nicht so sein Ding. Trotzdem Danke für die Idee… ich werd die Woche mal „unauffällig“ einen Basteltisch im Garten aufbauen. 😉

  2. Wasser, Wasser, Wasser. Murmelsuppe für die Kleine, Murmel- und Wasserbahn für die Großen. Wie baut man so eine Schräge, dass das Wasser gut fließen kann. Ich weiß aber nicht, ob die das alleine spielen können. Das klingt wirklich schwierig!

    • Wasser lieben sie alle, das stimmt! Leider gibts im Plantschbecken immer Zoff, weil der Kurze am liebsten nur immer wieder reinspringen mag und die Maus kein Gespritze will. Mit (wenig) Wasser pantschen und pritscheln, das liebt vor allem die Maus. Murmel-/Wasserbahn haben wir aber noch nicht ausprobiert. Den Großen könnt ich vor allem mit so einer „Tüftel-Aufgabe“ rankriegen, z.B. „Bau mir doch mal ein Bewässerungssystem für die Beete“. Aber hmmm… das ist halt wieder nicht „alle gemeinsam“. Trotzdem ist Wasser immer gut, da stimm‘ ich Dir prinzipiell zu. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s