Waaaaah, Schuheeee!

Mann, Mann. Echt, seit ich zu Beginn diesen Jahres wieder mehr zu meiner alten Form zurückgefunden habe, wacht auch der Schuh-Tick wieder auf. Der war so ziemlich auf Eis die letzten fünf Jahre, aber im Moment könnt ich Unmengen Schuhe shoppen, vorausgesetzt, ich hätte das Budget dazu…

Gucken kostet ja bekanntlich nix, deshalb stöber‘ ich in meiner spärlichen Freizeit lustig im Netz herum und habe dabei letzte Woche lauter tolle Modelle entdeckt. Fast per Zufall bin ich über die guten alten Docs aus meiner Jugend gestolpert und hab mich sofort aufs Neue verliebt. Die hier sind einfach himmlisch, oder auch die da. Klasse wären aber auch diese Bikerboots. Leider sind das lauter Schuhe, die ich nicht wirklich brauche. Es wären einfach so „i-Tüpfelchen“ für bestimmte Outfits, aber dafür zwischen 100 und 200 Euro ausgeben, das geht halt leider im Moment gar nicht.

Vielleicht sollte ich mir zu Weihnachten „Schuhgeld“ wünschen, hihi.

Advertisements

2 Gedanken zu „Waaaaah, Schuheeee!

    • Ja, da hast du recht, die nehmen einem die paar Kilo hin oder her nicht übel. „Muss sie haben“ klingt ja toll, aber wenn’s nicht drin ist, ist’s nicht drin, leider… ich hab dieses Jahr schon ne Menge Geld für neue Outfits ausgegeben, aber bald kommt ja Weihnachten, wie schon erwähnt. Meine Ma freut sich immer, wenn sie mir dann was sponsern kann, das ich mir sonst nicht leisten würde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s