Pubertäre Hirnlosigkeit – #1

Die Jungs gehen mit einem Haufen Papiermüll zu den Containern. Ich rufe ihnen zu: „Macht den Schnapper an der Haustür runter, damit ihr gleich wieder reinkommen könnt!“

Drei Minuten später klopft es am Fenster. Ich schaue aus dem ersten Stock und frage:“Ja sagt mal, habt ihr den Schnapper nicht runter gemacht?“

„Ups, vergessen!“

Ich öffne ihnen die Tür, damit sie die zweite Fuhre Papier holen können und rufe:“Jetzt macht ihn aber runter!“

Als sie wieder abschieben, vergewissere ich mich noch einmal:“Habt ihr den Schnapper jetzt unten?“

„Ja, NATÜRLICH, Mama!“ schallt es vorwurfsvoll von unten.

Drei Minuten später klopft es wieder am Fenster. Ich reagiere nicht. Eine weitere Minute später scheint der Groschen zu fallen und die Tür wird aufgestoßen:

„Ups, wir hatten ja den Schnapper runtergemacht!“

*seufz* 😉

Advertisements

3 Gedanken zu „Pubertäre Hirnlosigkeit – #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s