Perplex!

Wow, vorhin bin ich von meinem Göttergatten absolut überrascht worden! Letzte Woche waren wir gemeinsam beim Optiker, weil er dringend ein neues Brillengestell brauchte. Als wir uns umsahen, entdeckte ich eine supercoole Sonnenbrille, die mir auf Anhieb gefiel. Sie hat grün-türkis verspiegelte Gläser und auf diese Farbkombi stehe ich total.

Leider war sie so teuer, dass ich sie nicht einfach mal so mitnehmen wollte.

Und heute hat der Liebste seine neuen Brillen abgeholt – eine normale und eine Sonnenbrille mit Sehstärke. Als er wieder zurück war, reichte er mir das Brillenetui mit den Worten: „Oh, die haben mir die verkehrte Sonnenbrille eingepackt!“

Verwirrt öffnete ich das Etui – und was lag drin? Mein Sonnenbrillentraum in Grün-Türkis! Juhuuuuuu! Ich hab mich sooooo gefreut! Er ist so lieb!

Bitte nur auf die Brille schauen, dahinter gibt es nichts zu sehen, hihi!

Bitte nur auf die Brille schauen, dahinter gibt es nichts Besonderes zu sehen, hihi!

Advertisements

Komplimente, auf die die Frauenwelt gewartet hat #1

Ich sehe ja ein, dass meine von den Schwangerschaftshormonen mit Wasser vollgelaufenen Waden, die zur Zeit von früh morgens bis spät abends in Kompressionsstrümpfe eingepfercht sind und die seit ewigen Zeiten nicht mehr rasiert wurden, zur Zeit nicht gerade eine Augenweide sind. Aber man(n) muss ihren Anblick kurz nach dem mühsamen Herunterzerren Ausziehen der Strümpfe auch nicht gerade mit den Worten:“Hey, das ist ja fast wie damals, als Darth Vader zum ersten Mal seine Maske abnahm!“ kommentieren….