Angekommen

Wir sind da. Zum zweiten Mal, und es ist schön, wieder hier zu sein. Mitten im Schwarzwald in einer sehr netten Feriendorf-Siedlung.
Heute Abend nach der Brotzeit hat der Große meinen alten Aquarellfarbkasten ausgepackt, den er neulich beim Aufräumen entdeckt hat. Wir waren gestern extra noch neue Pinsel und Aquarellblöcke besorgen, damit er ihn hier in den Ferien ausprobieren kann.
Schwuppdiwupp war die halbe Besatzung am Pinseln – der Große, die Maus, ich und sogar der Papa des Großen, der bis morgen hier bei uns zu Gast ist, weil er ganz in der Nähe wohnt.
Am meisten beeindruckt hat mich die Maus, die wie selbstverständlich mit Pinsel und Farbe umging und ein absolutes Naturtalent ist! Hier seht ihr unsere Ergebnisse – das Große ist eines von der Maus und ich finde es wirklich Klasse! Wenn es in einem Museum hinge, ich würde die Berechtigung dazu nicht anzweifeln….

20130525-223623.jpg

20130525-224809.jpg

Advertisements

4 Gedanken zu „Angekommen

  1. Passt ja bei dem Wetter, Malen mit WASSERFarben.
    Oder ist es bei euch anders? Mir fällt hier gleich die Decke auf den Kopf. Grüßle in einen farbenfrohen Urlaub!
    (Irgendwo habe ich auch noch so was; wäre vllt. was.)

    • Nein, hier ist es genau so wie überall in Deutschland…. Aber wir machen das beste draus. Es gibt ja auch noch andere Aktivitäten mit Wasser… z.B. ins Spaßbad gehen. 🙂

  2. Das kommt bei uns auch immer gut an. Zwar keine Aquarellfarben, aber der gute alte Tuschkasten tut’s auch. Wobei uns ehrlich gesagt an diesem Wochenende relativ viel ferngesehen wurde. Die Große war krank und dann auch noch das Wetter, bäh.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s